Workshop:Pétanque
Kurz-Info:

69

Viele kennen das bekannte Strandspiel (mit bunten "Plastekullern") als "Boule" oder "Boccia" und spielen es nach ähnlichen Regeln.
Detaillierte Info:
 
Pétanque kann man praktisch überall spielen, am besten geeignet ist jedoch ein ebener Untergrund aus festgestampftem Lehm oder Sand-Feinkiesel-Gemisch, wie er etwa auf manchen Park- und Waldwegen oder auch auf Sportplätzen anzutreffen ist. Pétanque wird mit 650g bis 800g schweren Stahlkugeln (oder auch anderen Metallkugeln vorgeschriebener Mindesthärte) mit einem Durchmesser von 70,5 mm bis 80 mm gespielt. Die Kugeln tragen unterschiedliche, in einem Satz aber gleichartige, Riffelungen  
Kursziel: Einführung in die Wurftechnik, Spielen eines Turnieres 
max. Teilnehmer: pro Workshop: 20  |  aus der gleichen Klasse: 8
Anforderungen: 
Materalien,
Ausrüstung
:
Freizeitbekleidung 
Ort oder Raum: Wuhrplatz Langenthal
Besammlung: Wuhrplatz, Stadtmitte
Verschiebung erfolgt individuell, zu Fuss
Leitung / Organisation:
Pascal KämpferPétanque www.lapetanque.ch Pétanque
s anderes Angebot auswählen:
Workshop-Details
anzeigen für
: