Workshop:Speed Stacking
Kurz-Info:

84

Geschicklichkeitssport
Detaillierte Info:
 
Beim Speed Stacking (Schnellstapeln) werden mit einem Satz von zwölf Bechern Pyramiden in einer bestimmten Reihenfolge auf- und wieder abgebaut. Dabei versucht man möglichst schnelle und fehlerfrei zu sein.  
Kursziel: Einführung ins Speed Stacking 
max. Teilnehmer: pro Workshop: 16  |  aus der gleichen Klasse: 3
Anforderungen:Interesse eine neue Sportart kennenzulernen. Es braucht keine besonderen Voraussetzungen. 
Materalien,
Ausrüstung
:
Das gesamte Material wird von der Workshop-Leitung zur Verfügung gestellt. 
Ort oder Raum: Klassenzimmer
Leitung / Organisation:
Karl und Simea FehrenbachSpeed Stacking
s anderes Angebot auswählen:
Workshop-Details
anzeigen für
: